jagato.de – Dies und Das

Auto und Flugreise sinnvoll verbinden

Wer an die Verbindung von Auto und Flugzeug denkt, glaubt automatisch an die Ausleihung eines Wagen nach Ankunft per Flugzeug am Ziel seiner Reise, meist im Urlaub. Nur den wenigsten kommt das Naheliegendste in den Sinn, die Fahrt per Auto zum Heimatflughafen nämlich, so selbstverständlich ist den meisten der Weg zum Flieger. Genauso selbstverständlich stellen viele allerdings auch ihren Wagen vor Reisebeginn zum Parken auf das Gelände des Flughafenbetreibers. In Kauf nehmen sie dabei nicht nur hohe Parkgebühren, sondern auch vage Sicherheitsaspekte, denn eine durchgehende Sicherheitsbeobachtung der geparkten Autos existiert vor den Flughäfen in der Regel nicht. Für Autodiebe stellen Flughafenparkplätze deshalb ein gefundenes Fressen dar.

Auf der sicheren Seite stehen bzw. parken Flugreisende deshalb, wenn sie bei der Organisation der Flugreise gleich noch einen Anbieter einbinden, der preisgünstige und sichere Parkplätze offeriert. Einige Unternehmen können dabei sogar eine vierundzwanzig-stündige Rundum-Überwachung gewährleisten. Und seien Sie ehrlich, die Vorstellung, Sie kehren aus dem Urlaub zurück und Ihr Wagen ist noch da, hat doch etwas beruhigendes.

Für einige Anbieter endet ihr Service allerdings nicht beim reinen Parkservice. Ihre Kunden werden auf der Kosten der Firma – natürlich für diese kostenfrei – mitsamt schwerem Gepäck die letzten Meter direkt zum Flughafentermin gefahren. Und wenn Sie einen High-End-Anbieter erwischt haben und Sie ein Genießer-Typ sind, werden Sie in der VIP-Limousine hoheitsvoll zum Flugplatz chauffiert.

Vielleicht denken Sie bei der Fahrt in den Urlaub auch daran, dass Ihr geliebtes Auto auch ein bischen Wellness vertragen könnte. Pflegedienste am Wagen, von innnen und außen, und ein technischer Check des blechernen Patienten tut Ihrem Wagen gut, und wenn Sie schließlich wiederkehren von langer Reise, trifft ein ausgeruhter Mensch auf einen Wagen, der aussieht und fährt wie neu.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>