jagato.de – Dies und Das

Greiflinge für Baby´s und Kleinkinder

Jedes Baby hatte sicher schon mal einen Greifling oder eine Rassel in der Hand. Gerader als Elternpaar möchte man für sein Baby das beste Spielzeug. Gerade in den ersten Monaten  achten die Eltern auf das Spielzeug, welches Sie Ihrem Baby zum spielen geben. Dabei sollte der Greifling aus naturbelassenem Holz sein. Am besten sollte der Baby Greifling auch von einem Holzspielzeug-Hersteller kommen, welcher noch in Deutschland seine Produkte herstellt.

Die Greiflinge sollen bei dem Baby die Motorik fördern. Wobei die Greiflinge auch durch Ihre Glöckchen und Farben das Gehör und die Augen fördern. Besonders für Grobmotorik von Babys sind die Greiflinge aus Holz bestens geeignet.

Später, wenn bei dem Kleinkind die ersten Zähne kommen, sollten die Holzgreiflinge besonders Stabil und vor allem Gesundheitlich unbedenklich sein. Da durch das darauf lutschen und rumbeißen der Kontakt mit dem Mund des Kindes erfolgt, sollten hier nur qualitativ Hochwertige Greiflinge verwendet werden. Besonders bei den Farben und Lacken sollten einwandfreie und ökologische Materialien verwendet werden. Die ökologische Produktion eines Greifling schütz somit nicht nur das Baby, sondern auch nachhaltig den Standort Deutschland.

Bei den Formen für Greiflinge gibt es die unterschiedlichsten Varianten. Dabei findet man die klassischen Rundgeformten sowie auch die beweglichen Greiflinge. Alle Greiflinge sind in der Regel so geformt, das es ein leichtes ich diese mit den kleinen Fingerchen anzufassen und festzuhalten.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>