jagato.de – Dies und Das

Kategorie: Multimedia

Lösung für: Notebook, kein Bild am externen Monitor. HDMI hat kein Signal

Wie viele andere Notebooknutzer nutze ich mein Gerät nicht nur mobil sondern auch stationär am Schreibtisch. Da kommen dann neben dem Netzteil, der Drucker per USB und der Monitor per HDMI ans Notebook und schon habe ich einen vollwertigen Rechner mit dem ich zügig arbeiten kann. Per Tastenkombination „Windowstaste und p“ kommt man direkt ins Menü „Projizieren“ wo ich immer „Erweitern“ nutze.
(Über die Tastenkombination „Windowstaste und c“ kommt man über den Menüpunkt „Gerät“ ebenfalls zur Einstellung „Projizieren“)

Irgendwann nach ca. 1,5 Jahren passierte es dann, der Monitor erhielt kein Signal mehr. Mit anderen Worten, kein Bild. Normalerweise findet man weiterlesen… »

Neue Handys für Studenten oft günstiger

Geht es um den Kauf eines neuen Handys, so gibt es für den Verbraucher natürlich immer wieder die verschiedensten Frage-Stellungen mit denen er sich beschäftigen sollte. Zunächst einmal steht natürlich die Suche des am besten geeigneten Handys im Vordergrund. Hierbei stellen sich erst einmal einige Fragen.

Welches weiterlesen… »

Youtube nervt durch platte Polemik

Sofern Sie bei youtube auch mal Musikvideos anschauen, ist Ihnen das folgende Bild oder ein ähnliches wahrscheinlich nicht ganz fremd.

youtube GEMA-Gebühren

Des Pudels Kern (wie man nach Goethe so schön sagt) liegt im schon etwas länger andauernden Streit zwischen der Google-Tochter youtube und den Musikern bzw. deren Interessenvertreter. Hier in Deutschland vertreten durch die GEMA. weiterlesen… »

Erfahrungsbericht Vodafone Zuhause Festnetz Flat ohne DSL

Ende letzten Jahres verstarb leider sehr überraschend mein Schwiegervater. Bei der Durchsicht der Unterlagen viel uns mal wieder auf, dass die Eltern noch einen konventionelle Anschluss bei der Telekom hatten. Der monatliche Rechnungsbetrag lag in der Vergangenheit so bei 20 €. Vor einiger Zeit hatte ich mich schon mal auf die Suche nach einem Anbieter gemacht, der eine passende Flatrate anbot. Leider hatten wir damals nur Anbieter gefunden, die die Telefonflat nur in Verbindung mit einer DSL-Flat anboten. Mittlerweile drängt Vodafone mit einem Produkt auf dem Markt, welches eine Telefonflat ohne DSL anbot. Also genau das Richtige für unsere (Schwieger-) Mutter.

Auf den einmaligen Anschlusspreis von 29,99 € verzichtete Vodafone freundlicherweise, so das lediglich ein einmaliger Preis von 11 € für die Telefonbox fällig waren. Diese Telefonbox ist notwendig weiterlesen… »

Die YouTube-Generation und der Umgang mit Social Media

Die Zeit der Internetvideos und der unaufhörlichen Anzahl an Bildern und Informationen bringt jede Menge Kuriositäten als auch Erstaunen mit sich.  Eine weite Flut an Personen anzusprechen und Botschaften zu verteilen wird andauernd leichter aufgrund der flächendeckenden Mediennutzung in Deutschland und der übrigen Welt. Eigenhändig aufgenommene Videos können in nur kurzer Zeit hohe Wellen schlagen und durch die ganze Onlinewelt geistern. In der Vergangenheit wurden selbst verschiedene Stars und Sternchen auf diesem Wege entdeckt.

Mehrere der Strömungen auf Videoplattformen wie YouTube wurden international berühmt, wie z.B.: Planking, Watering oder Coneing. Beim Cone-ing ist das Ziel weiterlesen… »

Drei Dinge, die jeder Unterwasserfotograf beachten sollte

Das Aufnehmen von Fotos unter Wasser ist nicht immer von Erfolg gekrönt. Allzuoft sind die Resultate mehr gruselig als schön. Zum einen sind viele Bilder total verschwommen, zum anderen sind die Farben alles andere als leuchtend. Dies liegt daran, dass die Lichtbedingungen unter Wasser sich erheblich von denen über Wasser unterscheiden. Sowohl an die Unterwasserkamera als auch an den Unterwasserfotografen werden andere und größere Herausforderungen gestellt. Denn im Wasser treiben jede Menge Mikrolebewesen und Schwebstoffe, die das Sonnenlicht filtern. Je tiefer man taucht oder schnorchelt, desto weniger Licht trifft man an. Aus diesem Grund ist es auch in größeren Tauchtiefen absolut stockfinster.

Eine gute Unterwasserkamera verfügt weiterlesen… »

Die Kunst des Aktes

Weshalb sollte man sich nackt ausziehen und dann auch noch fotografieren lassen? Man will sich ja nicht begaffen lassen und schon gar nicht, dass Fotos ins Internet gelangen auf denen man komplett entblöst posiert. Dennoch erfreut sich die Aktfotografie nach wie vor einiger Beliebtheit. Denn es gibt auch eine andere Seite der Medaille. Wer eine(n) vertrauenswürdigen Fotograf-/in findet, der kann sich in Aktfotos richtig in Szene setzen lassen. Dann wirkt die Ablichtung im nackten Zustand nicht mehr plump oder roh. In solchen Fotos wird man naturbelassen als der Mensch gezeigt der man wirklich ist.

Das Wichtigste ist weiterlesen… »

Multimedia im Wohnzimmer

Die Zeiten als nur ein TV-Gerät im Wohnzimmer stand sind vorbei. Dank der immer weiter fortschreitenden Technik entwickelt sich das Wohnzimmer zu einer richtigen Multimedia Zentrale. Aus dem Röhrengerät von damals ist inzwischen ein Plasma oder LCD TV Gerät geworden. Hier werden die höchsten Auflösungen des HDTV auf bis zu 1,50 Meter breiten Displays realisiert. Auch die altbekannte Antenne auf dem Dach ist längst nicht mehr das Empfangsmedium. Heute dienen Satelliten Empfangsanlagen oder Blau Ray Player als Quelle für HDTV. weiterlesen… »