jagato.de – Dies und Das

Leinenzwang ist Tierquälerei
Ein Appell zur Hundeerziehung

Gestern sind wir mit unserem Hund über einen Weihnachtsmarkt gegangen. Da Bronco ja erst 8 Monate alt ist, muss er ja lernen sich auch in größeren Menschenansammlungen gut zu benehmen. Daher gehen wir ab und an mal richtig ordentlich an der Leine durch die Stadt, Einkaufszentrum oder eben (so wie gestern) über den Weihnachtsmarkt.
Nachdem er sich dort gut benommen hat, nicht an der Leine zog und auch sonst keinen Unsinn machte, haben wir auf dem Weg nach Hause am Kanal angehalten und sind noch ein halbes Stündchen mit Ihm gelaufen. Da natürlich ohne Leine. Bronco hört auch ohne Leine mittlerweile perfekt auf Zuruf. Daher können wir Ihm diesen Luxus gönnen.
Und da habe ich erst einmal gemerkt, wie wichtig Freilauf für Hunde ist. Obwohl Bronco ja schon eine Stunde mit uns über den Weihnachtsmarkt gezogen ist, hat er am Kanal erst einmal richtig Gas gegeben. Ich kann nur größtes Mitleid mit den Hunden haben, denen (aus welchen Gründen auch immer) der Freilauf verwehrt bleibt.
Jeder Hundebesitzer sollte nach Möglichkeit seinen Hund so gut erziehen, dass er auch ohne Leine mit seinem Vierbeiner klar kommt. Ich versteht die Menschen nicht, die sich einen Hund zulegen und dann der Meinung sind, drei mal täglich 15-30 Minuten um den Block gehen reicht. Man legt sich doch einen Hund zu, um Spaß mit Ihm zu haben. Und wann hat der Hund (und der Mensch) am meisten Spaß? Wenn sich Herrchen oder Frauchen mit Ihm beschäftigen. Auch Erziehung ist Beschäftigung mit dem Hund. Macht beiden Spaß und vereinfacht den Umgang miteinander ungemein. Übrigens zum Thema Erziehung fällt mir spontan noch eine Webseite ein, die sich auf Zubehör für Hunde spezialisiert hat. Dort erhalten Sie zum Beispiel ein Antibellhalsband, über das Sie sich dort auch näher informieren können. Wobei ich an dieser Stelle fairerweise darauf hinweisen möchte, dass ich kein Freund solcher Methoden bin. Aber in diesem Shop gibt es ja auch noch viele andere interessante und brauchbare Artikel.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>