jagato.de – Dies und Das

PA Boxen – Auch für Zuhause geeignet?

Satter Sound im Wohnzimmer ist für viele ein Muss. Das sollte es auch sein. Denn Musik ist die Sprache der Emotionen und sollte nicht auf kleinen Telefonlautsprechern oder Radioweckern verhunzt werden.
Jedoch scheuen viele die Investition in eine Heimkino Anlage oder High-End Lösungen im Luxussegment. Ich würde gerne eine neue Methode vorstellen: PA-Boxen als Home-Entertainment System.

Zwar ist es wohl nicht möglich, bzw. mit noch höheren Kosten verbunden die Boxen in einem 5.1 Kreislauf anzuschließen, jedoch reicht auch nur eine PA-Box um ein durchschnittlich großes Wohnzimmer zu beschallen. Da PA-Boxen (PA steht für Public Adress) für den Gebrauch bei Konzerten, Partys und sonstigen Anlässen gedacht sind, bringen sie von Haus aus eine kräftige Leistung mit sich. Man sollte sich jedoch für aktive PA-Boxen entscheiden, denn die passiven PA-Boxen benötigen einen extra Verstärker, das macht keinen Sinn für den Hausgebrauch.

Die Kategorie der PA-Boxen bei Elektronik-Star bietet eine große und vor allem günstige Auswahl. Außerdem ist man dann auch für Spontanpartys gerüstet!

Man sollte nur auf die Nachbarn achten, da basswuchtige Songs oder Effekte definitiv ein Stockwerk darüber und darunter hör- und spürbar sein werden.  Ein Tipp von mir: Zu Partys immer einladen. Dann können sie gar nicht meckern.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>