… und wie ich damit umgehen. Gestern Abend wurde im Fernsehen mal wieder lang und breit über das Gesundheitssystem und insbesondere über zu viele Operationen in Deutschland diskutiert. Es sind schon viele Dinge im Argen was unser Gesundheitssystem betrifft aber es gibt auch viele positive Aspekte zu berichten. Als medizinischer Laie sind mir allerdings auch […]

Mehr lesen

Ich habe die Überschrift wohlüberlegt so formuliert. Denn bei dieser Überschrift wird jeder sofort wissen, es geht um den Vergleich von Stromversorgern. Denn die werden ja immer wieder mit schöner Regelmäßigkeit und ständiger Wiederholung angepriesen. Selbst hier in meinem Blog gibt es noch einige ältere Gastbeiträge (heute erlaube ich Gastbeiträge nur noch in Ausnahmefällen), die […]

Mehr lesen

Seit einiger Zeit ist der Sohn einer guten Bekannten zurück aus Neuseeland. Das Jahr in Neuseeland ist Ihm recht gut bekommen. Weg von der wohlbehüteten Familie, zum ersten Mal im Leben auf eigenen Beinen stehen. Und dann noch in einem Land, in dem eine andere Sprache gesprochen wird. Leider steht es auch nach einem Jahr […]

Mehr lesen

Angesichts der wenig betreuten Chats und der Belästigung von Kindern (ich berichtete) habe ich mich im Internet mal ein bisschen umgesehen. Und siehe da, es gibt auch sehr viele (meist eher kleinere Seiten) die wesentlich seriöser und bedachter mit den Usern umgehen. Aufgefallen ist mir unter anderem der Chat für Ostwestfalen. Unter CityTalk OWL findet […]

Mehr lesen

Mal wieder mit Kopfschütteln habe ich die Pressemitteilung gelesen, nach der in Deutschland ein akuter Fachkräftemangel herrsche. Bereits 2015 sollen fast drei Millionen Fachkräfte fehlen. Dies soll eine Studie der Prognos AG für die Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (VBW), die dem Handelsblatt vorliegt, belegen. Aber auch in der Onlineausgabe der Bild wird heute der DIHK-Chef […]

Mehr lesen

Erinnern Sie sich noch an die Hamburger Partei von Herrn Schill, dem Richter gnadenlos? Ich kann mich noch gut an eine seiner Wahlkampfthemen erinnern. Damals argumentierte er (sinngemäß) folgendermaßen: Wie kann es sein, dass jemand ein Knöllchen bekommt, weil er am Hauptbahnhof falsch parkt und währenddessen auf der anderen Straßenseite ungestraft mit Drogen gehandelt wird? […]

Mehr lesen

Haben Sie sich gewundert, dass ich nicht sofort nach der Sendung meinen Senf dazu gegeben habe? Nunja, das Thema war mir nicht so wichtig und ist auf ‚zig Internetseiten, Fernsehen, Radio und Zeitung bereits behandelt worden. Was soll ich noch dazu sagen? Fakt ist, dass sich Frau Riemann während des Interviews vollkommen daneben benommen hat […]

Mehr lesen

Die etwas älteren unter uns werden alleine bei der Überschrift sofort wissen worum es geht. Nämlich um Wein. Für die Jüngeren unter uns: Die Überschrift bezieht sich auf einen Sketch von Loriot. Und zwar der, wo eine Hausfrau von mehreren Vertretern in Ihrer Wohnung belagert wird. Einer von denen ist Vertreter für Wein und dementsprechend […]

Mehr lesen

Der Aufhänger für diesen Beitrag liegt mal wieder in der Onlineausgabe der Bild. Bitte nicht falsch von mir denken – hier lese ich praktisch ausschließlich die „lustigen“ Überschriften. Für richtige Informationen nutze ich lieber Stern, Focus sowie Spiegel. Wie auch immer, bei der Bild ist mir die Überschrift „Ausländische Ärzte sollen zum Deutsch-Test“ aufgefallen. Spontan […]

Mehr lesen

Seit wir einen Hund haben bin ich recht häufig in Wald und Feld unterwegs. Aufmerksam Leser meines Blogs wissen ja, dass ich ein absoluter Fan vom Freilauf bin. Und der lässt sich in der Stadt eben nicht so leicht realisieren wie im Wald. Daher sind wir meistens in Feld und Wald unterwegs. Und damit es […]

Mehr lesen
« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ... 67 »