jagato.de – Dies und Das

Tag: flüssiger Joghurt

Frische Landmilch „pasteurisiert – länger haltbar“ ist mit Keimen belastet

Untertitel: Fallstricke beim Joghurt selber machen

Keine Panik, ich möchte Ihnen nicht den Appetit auf Frischmilch verderben. Aber sicherlich handelt es sich um ein interessantes Thema, worauf ich zufällig aufmerksam geworden bin und vielleicht auch andere interessiert. Aber mal der Reihe nach.

Ich habe früher immer den billigsten Joghurt gekauft den man bekommen konnte. Als absoluter Fan von Feinkost-Aldi (Nord) war ich auch stets mit den Produkten zufrieden. Irgendwann bin ich dann auf den 500 g Becher umgestiegen (Thema Müllvermeidung). Und irgendwann viel später viel mir auf, dass dieser Joghurt eigentlich nicht mehr die Bezeichnung Joghurt verdient hat. Denn der Joghurt ist nicht stichfest sondern eher flüssig. Wenn man einen Joghurtdrink herstellen möchte ist dieser Joghurt sicherlich gut geeignet. Wenn man mit dem Joghurt kochen möchte kommt es auf das Gericht an und zum Löffeln ist er gar nicht geeignet. Leider ist diese Qualität des Joghurts wohl mittlerweile üblich. Denn auch der Umstieg auf andere Sorten, Hersteller und Händler hat mir keinen für meine Zwecke geeigneten Joghurt bieten können.

Aber wie sagt man so schön, selbst ist der weiterlesen… »