jagato.de – Dies und Das

Urlaub an der Nordsee

Damit verbinden sich meine ersten frühkindlichen Urlaubserinnerungen. Obwohl – nicht ganz richtig. Meine Eltern waren begeisterte Camper. Zu Anfang, in den 60’er Jahren noch mit dem Zelt, später in den 70′ er Jahren mit dem Wohnwagen. Mit dem Zelt sind wir immer zur Ostsee gefahren. Aber an Heiligenhafen kann ich mich wirklich nicht mehr erinnern. Danach ging es dann immer nach Ostfriesland. Wie viele andere Menschen aus dem Ruhrgebiet zog es auch uns in den Bereich Esens. Wenn Sie sich in der näheren Umgebung von Esens im Sommer mal die Nummernschilder anschauen werden Sie schnell feststellen, dass viele Urlauber in Neuharlingersiel, Bensersiel, Esens usw. auch heute noch aus dem Ruhrgebiet kommen.

Das Zelten und Campen war im Grunde noch nie meine Sache. Aber die Freude am Meer ist geblieben. Zumal mittlerweile sogar ein Verwandter in Esens wohnt. Bezüglich der Unterkunft lege ich allerdings mittlerweile großen Wert auf eine vernünftiges Dach überm Kopf und ein eigenes Badezimmer sollte auch vorhanden sein. Das ist aber kein Problem. Denn man kann sich (zumindest außerhalb der Saison) problemlos in eins der schönen Hotels einmieten. Innerhalb der Saison sollte man vorsichtshalber vor der Anreise telefonisch nachfragen. Sofern man mobil ist und nicht unbedingt ein Hotel an der Küste sucht findet man im Umland allerdings auch im Sommer noch eine Unterkunft.

Eine andere, interessante Alternative sind die vielen Ferienwohnungen. Gerade für Familien sind Ferienwohnungen eine sehr interessante Alternative. Nicht nur das die reinen Übernachtungskosten für eine vierköpfige Familien günstiger sind als ein Hotel. Man hat auch die Möglichkeit der Selbstversorgung, da in der Regel eine Küche mit zur Wohnung gehört. Und mit Kindern macht es meiner Erfahrung nach in einer Ferienwohnung auch mehr Spaß als in einem Hotel.

Ferienwohnungen findet man im Internet übrigens recht schnell. Wobei ich schon erwähnen möchte, dass viele Ferienwohnungen über Jahre immer wieder von den gleichen Urlaubern gebucht werden. Insofern sind die guten Domizile oft schnell ausgebucht oder werden gar nicht groß angeboten. Ich habe zum Beispiel für den Bereich Norddeich mal ein bisschen recherchiert und bin recht schnell auf einige schöne Ferienwohnungen aufmerksam geworden. Hier die direkten Links zur Deichmuschel, Deichkrabbe sowie Leuchtfeuer. An Hand der Namen kann man schon erkenne, wie nah die Wohnungen am Meer liegen. Schauen Sie sich doch einfach mal meine Beispiele an oder recherchieren Sie mal ein bisschen im Netz. Vielleicht habe ich Sie ja mit meinen Erinnerungen auf eine gute Idee für den nächsten Urlaub gebracht. 🙂

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>