jagato.de – Dies und Das

Alternativen zur Schulmedizin

Wie man bereits in meinem Artikel „Was bringt die Medizin?“ nachlesen kann, halte ich reichlich wenig von der Schulmedizin.

Aber welche Alternativen gibt es denn für Menschen, die an einer (chronischen) Krankheit leiden?

Hier in Deutschland in erster Linie wohl die Homöopathie. Gegründet von Samuel Hahnemann, der Ähnliches mit Ähnlichem heilen wollte. Hierzu werden Medikamente genutzt, die bei einem Gesunden die gleichen Beschwerden verursachen würden. Darüber hinaus ist die Homöopathie dafür bekannt mit der sogenannten Potenzierung zu arbeiten. Hierbei werden die Heilmittel so oft und so intensiv verdünnt, dass wissenschaftlich gesehen gar kein wirksamer Bestandteil in der Lösung sein kann. Trotzdem erfreut sich die Homöopathie einer großen Beliebtheit und viele Menschen schwören darauf. Mein Vater (der leider nicht mehr unter uns weilt) hat nach der Kriegsgefangenschaft unter schweren Hämorriden gelitten. Ich war damals noch nicht auf dieser Welt. Aber meine Eltern haben mir wiederholt und glaubhaft versichert, dass Ihn damals die Schulmedizin als hoffnungslosen Fall abgetan hat. Ein mit unserer Familie gut befreundeter Heilpraktiker hat meinen Vater damals behandelt. Er ist (fast beschwerdefrei) weit über 80 Jahre geworden. Ob man daran glaubt oder nicht sei jedem selber überlassen.

Eine weitere Alternative sind die alten schamanischen Lehren. Auch diese beschäftigen sich unter anderem mit der Gesundheit bzw. Krankheit der Menschen und das mit teilweise bewundernswerten Erfolgen. Leider hat der Schamanismus lange Jahre in Europa und insbesondere in Deutschland nur ein Schattendasein gefristet. Erste Bemühungen waren zu Zeiten der Blumenkinder in den 1960 ern und 1970 er Jahren zu erkennen. Damals waren Fernurlaube für den Otto Normalverbraucher praktisch unbezahlbar. Aber viele prominente Künstler haben damals die Hilfe von Schamanen in Anspruch genommen. Heutzutage sind wir im Informationszeitalter, in dem sich per Internet jeder weltweit über Themenbereiche informieren kann. Und im Zuge dessen sind die verfügbaren Informationen über alternative Heilmethoden im Allgemeinen und Schamanismus im speziellen für jedermann zugänglich. Sehr empfehlen kann ich in diesem Zusammenhang diese gut gemachte Seite. Im Shaman-Magazine finden Sie reichhaltige, aktuelle und sehr informative und interessante Berichte und Informationen zum großen Themenbereich des Schamanismus.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>