jagato.de – Dies und Das

Kategorie: Dienstleistungen

Internetagentur 8works arbeitet wirklich sehr gut

Endlich mal wieder ein Thema wo ich meiner Lieblingsbeschäftigung nachgehen kann. Nämlich Loben! Vielen meiner regelmäßigen Lesern ist sicherlich bekannt, dass ich auch ein Shopsystem betreibe. Und zwar vertreibe ich Hufschuhe.

Zu dem Shopsystem xt:commerce bin ich im Grunde gekommen wie die Jungfrau zum Kinde. Als ich damals vor der Entscheidung stand war mein Sohn noch im Studium (Informatik) und empfahl mir dieses Shopsystem. Ein Kommilitone hatte sich damit wohl eingehender Beschäftigt und empfahl es. Was ich im nachhinein nicht so richtig verstehen kann, da es doch recht fehlerbehaftet ist.
Naja, wie auch immer. Irgendwann wollte ich das Shopsystem etwas „aufpeppen“. Und zwar zu dem Zeitpunkt als die mobilen Geräte immer beliebter wurden. Ausserdem muss man es als Shopbetreiber anbieten sonst wird man von Google abgestraft. Die haben schon eine gehörige Marktmacht.
Positiv aufgefallen war mir ein Template der Internetagentur 8works. Gesagt getan, ich habe das Template erworben und war sehr zufrieden damit. Irgendwann wurde das Shopsystem zu alt und ein Update auf dringend überfällig. Wie im richtigen Leben habe ich es etwas schleifen lassen. Aber wie gesagt, irgendwann muss es einfach sein. Ein wirklich großes Update (Versionssprung) habe ich mir nicht so richtig zugetraut. Ich bin zwar weiterlesen… »

Dienstleistungswüste Deutschland

Nene, nicht was Sie jetzt vielleicht denken. Ich habe die Überschrift bewusst etwas ungenau gewählt um das Interesse des Lesers zu wecken. 😉 Denn im Grunde geht es nicht um Deutschland sondern um amerikanische Unternehmen, die Ihre Dienste auch hier in Deutschland anbieten. Da ist es nämlich mit der Kundenorientierung nicht besonders gut gestellt. Aber als „Normalsterblicher“ bekommt man das im Grunde gar nicht mit. Als Gewerbetreibender der regelmäßig Ware aus dem Ausland bezieht bin ich von den Missständen nicht nur tangiert sonder oftmals auch genervt. Früher, bevor ich gewerblich Waren aus dem Ausland importierte, hätte ich mir das nicht träumen lassen.

Aber jetzt mal der Reihe nach. Wir beziehen praktisch wöchentlich Waren eines amerikanischen Herstellers. Alle Hersteller von denen wir Ware beziehen haben einen entsprechenden Lagerbestand und versenden praktisch am Tage der Bestellung die Ware. So sollte es ja auch sein. In Amerika ist wohl alles etwas anders. Da dauert es denn auch schon mal zwei Wochen bis unsere Bestellung auf den Weg gebracht wird. Naja, nach einiger Zeit weiß man es und richtet sich darauf ein. weiterlesen… »

Stadtwerke Herten – wenig Kundennah

Vor etlichen Jahren, als es noch nicht so Mode war zu freien Stromanbietern zu wechseln, habe ich mich von den Stadtwerken als Stromversorger getrennt. Der damalige Grund bestand eigentlich weniger im „Geld sparen“ sondern war mehr im schlechten Service der Stadtwerke begründet. Damals bezog ich eine neue Wohnung in Herten und wollte „mal eben“ den Strom innerorts ummelden. Also die alte Wohnung abmelden, die neue anmelden. Da hierfür ein persönliches Erscheinen bei den Hertener Stadtwerken notwendig war habe ich mich damals für einen privaten Stromanbieter entschieden. Beruflich bedingt konnte und wollte ich nicht einen kompletten Urlaubstag verschenken, nur um Strom umzumelden.

Beim privaten Anbieter funktionierte damals weiterlesen… »

Hausnotruf

Viele ältere Menschen wünschen sich, trotz Pflegebedürftigkeit solange wie möglich in ihrem Zuhause zu bleiben. Doch wer hilft ihnen im akuten Notfall? Der Hausnotruf könnte die ideale Lösung sein. Das System ist einfach, die jeweilige Person erhält von dem Notrufanbieter einen Sender, der immer direkt am Körper getragen wird. Somit wird im Notfall, durch einen einzigen Knopfdruck der Notruf ausgelöst. Auf die jeweilige Situation abgestimmt werden, Notarzt, Angehörige oder Nachbarn umgehend vom Anbieter kontaktiert. Die Senioren, aber auch deren Familie werden sich sicherer fühlen und den Alltag für beide Seiten erleichtern. Selbstverständlich, werden die Senioren und deren Angehörige vorab ausreichend beraten, durch den Anbieter selbst oder auch an Pflegestützpunkten. Das System weiterlesen… »

Virtuelle Server mieten

Wenn man eine Präsenz im Internet aufbauen möchte, wird man sich mit der Thematik Webhosting auseinandersetzen müssen. Die eigene Webseite ist schließlich nur so gut wie der Webspace, auf der sie gehostet ist. Sobald das Projekt bestimmte Ausmaße erreicht hat, ist normaler Shared Webspace nur noch selten ausreichend für die Versorgung. Spätestens jetzt sollte man virtuelle Server mieten und das Projekt auf diese Weise auf die nächste Stufe bringen.

vServer Debian – Was sind die Vorteile?

Das System Debian ist eine Distribution, die auf dem beliebten offenen Betriebssysten Linux basiert. Bereits seit Jahren hat sich Debian gegenüber anderen Formen als System auf Server oder vServern durchgesetzt. Wenn man virtuelle Server mieten möchte weiterlesen… »

Über den Aufklebershop die passenden Werbe- und Arbeitsmittel bestellen

In einem Unternehmen und auch im privaten Leben spielt Ordnung eine wichtige Rolle und so kann es ratsam sein, wenn man auch zu den passenden Hilfsmitteln greift und die für sich nutzt. Ein gutes Beispiel hierfür sind Sticker und Folien, mit welchen man Dinge wie Hefte und Boxen einfach beschriften kann und sich damit natürlich auch eine lange Suche erspart. Nicht nur im Fachhandel kann man ein paar passende Aufkleber finden, sondern online gibt es mittlerweile auch den ein oder anderen weiterlesen… »

Ein Logo für den passenden Bedarf

Kaum einem fällt das auf doch, überall um uns herum sehen wir Logos von verschiedenen Firmen und verschiedenen Produkten. Zwar denkt man, dass dies einem selbst nicht auf den ersten Blick einfällt, jedoch wird es einem nur viele bewusst wenn man plötzlich ein Logo sieht und sofort weiß zu welcher Firma oder zu welchem Produkt dieses Logo gehört. Deshalb geben sich Firmen und Unternehmen immer große Mühe ein ansprechendes Design zu finden und dieses dann zu vermarkten. Es muss wohl überlegt sein welches Gesicht eine Firma oder ein Produkt über die nächsten Jahre oder vielleicht sogar Jahrzehnte tragen wird. Man sollte hier keine Kompromisse eingehen und eine professionelle Firma weiterlesen… »

Hochzeitsband und weitere Dienstleister für die Hochzeit finden

Zu einer geglückten Hochzeit tragen mehrere diverse Dienstleister und auch Erzeugnisse ihren Teil dazu bei. Beispielsweise starten wir mit einer Hochzeits-Location, der Brautstrauß ist nicht unbedeutend und selbst die Hochzeitsmusik und das Hochzeitsvideo dürfen nicht vernachlässigt werden. All das muss geplant und organisiert werden. Die Suche nach dem geeigneten Anbieter erleichtert das Online-Magazin HOCHZEIT FEIERN. Der Online-Service bietet je nach Sparte eine nationale Suchfunktion. So können vom Brautkleid bis zum Hochzeitsprogramm sämtliche Einzelheiten gezielt ausgewählt werden. Diese Dienstleistungen werden Ihnen haarklein beschrieben.
Gaben für die Vermählten

Es sollten auch noch die Hochzeitsgeschenke fürs Brautpaar erwähnt werden. Für das rauschende Fest und den perfekt organisierten Verlauf bedankt sich jeder Besucher mit einem Geschenk bei den Vermählten. Individuell soll es sein, das Geschenk. weiterlesen… »

Welche Jobaussichten bringt eine Personalberatung?

Das Thema Personalberatung ist heutzutage für viele Firmen ein großes Thema. Es wird immer schwieriger für die Unternehmen geeignetes Personal zu finden, das sowohl fachlich kompetent und fleißig ist. Wenn man als Unternehmen einmal die Zeit ausrechnet, die man benötigt um das Personal auf ein Jahr gesehen umzurechnen, dann kommt man auf einige Stunden. Erst die Durchsicht der Bewerbungsunterlagen, dann die Bewerbungsgespräche gefolgt von der Entscheidung, weiterlesen… »

DPD flink und kundenfreundlich

Mit DHL als Paketzusteller stehe ich ja immer ein bisschen auf „Kriegsfuß“. Die geben aber auch einfach zu viel Angriffsfläche. 😉

Aber wer meckert, der sollte ja auch loben. Und das wollte ich mit diesem Beitrag tun. Allerdings nicht DHL. Nein, DPD hat mich sehr erfreut.

Die Vorgeschichte ist schnell erzählt. Eine Kundin bestellte per E-Mail Reitsportartikel bei uns. Leider hatte Sie bei der Postleitzahl einen Zahlendreher verursacht. Also kam das Paket ein paar Tage später (am 20.09.2011 verschickt, am 23.09. die Retoure) zu uns zurück. Da man dem Paket nicht ansehen konnte, warum es nicht zugestellt wurde weiterlesen… »

1 2 3 »