Kategorie: Politik und Wirtschaft

Lange habe ich überlegt ob ich mich zur Bundestagswhl 2017 äußern soll oder nicht. Da der deutsche Bürger leider immer noch mehr den Wahlplakaten und Wahlversprechen glaubt als den Tatsachen meine ich doch mal ein paar kritische Anmerkungen machen zu müssen. Vielleicht bringe ich ja den einen oder anderen zum Nachdenken. Ich glaube schon lange […]

Mehr lesen

Sind Ihnen vielleicht auch schon diese Schilder aufgefallen, welche im zweiten Halbjahr 2016 massenweise in NRW aufgehängt wurden?       Also mir sind sie sofort aufgefallen. Weil sie nämlich zur Realität vollkommen konträr stehen. Im Grunde gibt es mehrere Gruppen von Menschen die am Wald und allgemein der Natur interessiert sind. Der interessierte Bürger allgemein […]

Mehr lesen

Gestern sprach ein Moderator von 1live (Regionalsender im Ruhrgebiet) mit einer jungen Frau kurz über Frauenquoten im Berufsleben. Als ehemaliger Leiter eines Bewerbungszentrums und Mitarbeiter verschiedener Unternehmensberatungen war ich früher mit dieser Problematik befaßt und drehte das Radio mal lauter um zu hören, worum es denn genau im Gespräch geht. Und zwar war die junge […]

Mehr lesen

Zur Zeit geht es ja aus unterschiedlichen Gründen groß durch die Presse. Der Herr Erdogan (ein türkischer Politiker) beabsichtigt heute eine Wahlveranstaltung in Köln abzuhalten. Klingt auf den ersten Blick schon recht absurd. Ein Politiker hält im Ausland eine Wahlveranstaltung ab? Hintergrund ist der, dass die hier in Deutschland lebenden türkischen Menschen in der Türkei […]

Mehr lesen

So, jetzt zum nächsten Beitrag. Hier hat ein junger Mann (24 Jahre alt) seine schwangere Exfreundin (22) hinterrücks im Hausflur erstochen. Grund war die Schwangerschaft. Er wollte das Kind nicht, Sie wollte das Kind. Der Staatsanwalt forderte zu Recht eine lebenslange Haftstrafe für den Täter. Die Todesstrafe gibt es ja leider hier in Deutschland nicht. […]

Mehr lesen

Auch wenn Sie sich etwas wundern, aber die Überschrift ist nicht nur aktuell sondern entspricht sogar der Wahrheit. Aufmerksam bin ich auf das Thema geworden, weil ein älterer Hartz-IV Bezieher angeblich ein Bordell (mit den entsprechenden Gewinnen) betrieben haben soll. Nunja, die Story ist natürlich (vollkommen unabhängig vom Wahrheitsgehalt) ein gefundenes Fressen für die Presse. […]

Mehr lesen

Polizisten werden angespuckt, beschimpft, tätlich angegriffen und müssen sich auch noch Rechtfertigen, wenn Sie mal durchgreifen. Das ist ja mittlerweile allgemein bekannt und führt zu viel Missmut in unsere Gesellschaft. Zumindest bei den gesetzestreuen Mitbürgern. Andere Länder – andere Sitten. Auf der Onlineausgabe der Welt ist mir heute ein Video aufgefallen, bei dem ich fast […]

Mehr lesen

Ab und an werfe ich mal einen Blick auf die Onlineausgabe der Bild(-zeitung). Lustig finde ich da immer die Überschriften. Mehr kann man da eigentlich auch nicht lesen. Reicht aber auch. Zumindest um sich zu amüsieren. Heute ist mir da der Artikel aufgefallen, nach dem „Das Forum der Sinti und Roma in Hannover“ angeblich den […]

Mehr lesen

Ich lebe in NRW, mitten im Ruhrgebiet. Letztens wollte ich mal ein klein wenig nach neuer Kleidung Ausschau halten. Auf gut deutsch: Shoppen gehen. Also mal eben in die Stadt fahren und ein bisschen bummeln. Damit fing das Dilemma dann auch an. Nämlich mit der Parkplatzsuche. Ist man gar nicht mehr gewohnt, wenn man durch […]

Mehr lesen

Mal wieder ist das deutsche Schulsystem in der Kritik. Eine aktuelle Bertelsmann-Studie zeige deutlich, dass unser Schulsystem kaum Chancen auf einen Aufstieg bietet. So wird zumindest allgemein argumentiert (Spiegel, Stern, Focus usw. jeweils in der Onlineversion). Als ehemaliger Ausbildungsleiter verfüge ich über sehr umfangreiche Erfahrungen mit den Schulabgängern von verschiedenen Schulformen. Diese Erfahrungen beziehen sich […]

Mehr lesen
1 2 3 4 5 6 7 »