jagato.de – Dies und Das

Kennen Sie Ihre Leser? User-Bindung als Schlüsselfaktor im Affiliate Marketing

Affiliate-Programme können für Webseitenbetreiber  eine vielversprechende Einnahmequelle sein – wenn einige Grundregeln beachtet werden.  Ein Schlüsselfaktor in der Maximierung der Erträge durch Affiliate-Werbung ist die Einbeziehung der Leser. Denn bei Affiliate Marketing werden Partner nur ausgezahlt, wenn ein User eine bestimmte Aktion ausgeführt hat. Dies kann der Kauf des beworbenen Produktes auf der Zielseite des Werbemittels sein oder auch die Anmeldung zu einem Newsletter. Für den Webmaster bedeutet dies vor allem eines: Die Bindung zu den Usern der Webseite ist von großer Bedeutung. Nur, wer seine User gut kennt, wird es schaffen, diese zum Handeln zu bewegen.

Lernen Sie Ihre User kennen
Einer der zentralen Grundsätze erfolgreichen Affiliate Marketings lautet deshalb: Lernen Sie Ihr Publikum gut kennen. Denn nur, wer die Bedürfnisse und Erwartungen seiner User kennt, kann ihnen genau das bieten, was sie suchen. Denken Sie deshalb über folgende Fragen nach: Welche Erwartungen erwecken Titel und Beschreibung Ihrer Webseite beim User? Warum besuchen User Ihre Webseite? Und kann Ihre Webseite die Erwartungen der User tatsächlich erfüllen? Stellen Sie sicher, dass das Affiliate Produkt, das Sie auf Ihrer Webseite bewerben, dem Publikum tatsächlich einen Mehrwert bietet.

Machen Sie Ihre Affiliate-Kooperation transparent
Ein weiterer Punkt auf der Agenda des erfolgreichen Affiliate Marketings ist der des Vertrauens. Webmaster sollten ihre User nicht unterschätzen: Viele Leser erkennen einen Affiliate Link, wenn sie einen vor sich sehen. Es macht deshalb wenig Sinn, Affiliate Werbung zu tarnen. Vielmehr sollten Sie Produkte promoten, an die Sie glauben und die Sie selbst nutzen und offen darlegen, mit welchen Partnerprogramm-Betreibern Sie kooperieren. Nur so können Sie Produkte transparent und glaubwürdig bewerben.

Bieten Sie ständig neue Inhalte
Beachten Sie eines: Die Besucher, die regelmäßig auf Ihre Webseite wiederkehren, sind diejenigen, die Ihnen Traffic bringen. Diese User setzen Backlinks, berichte über Ihre Webseite und empfehlen Sie weiter. Stellen Sie deshalb sicher, dass Sie regelmäßig neue Inhalte mit neuen Anreizen oder Aktionen bereithalten, sodass es sich für Ihre User lohnt, Ihre Webseite regelmäßig zu besuchen. Stellen Sie jedoch sicher, dass die Inhalte auf Ihrer Webseite zeitlos gültig sind, sodass User, die zuerst auf alte Inhalte treffen, nicht abgeschreckt werden.

Wählen Sie das Partnerprogramm sorgfältig aus
Nehmen Sie sich bei der Auswahl des richtigen Partnerprogramms viel Zeit. Studieren Sie in Ruhe das Produkt und die Konditionen des Partnerprogramms. Überlegen Sie überdies, ob das beworbene Produkt Ihre Leser auch wirklich ansprechen wird. Planen Sie die Präsentation des Partnerprogramms auf der Webseite genau und testen Sie aus, welche Darstellungsweise (Grafik oder Text) Ihre Leser am ehesten anspricht. Nur, wenn Ihre Leser in dem Produkt des Partnerprogramms einen echten Mehrwert sehen, haben Sie eine Chance auf Conversion.

Testen Sie verschiedene Partnerprogramme
Zentral für den Erfolg von Affiliate Werbung ist die Auswahl des richtigen Partnerprogramms. Denn je themenrelevanter Werbeanzeigen auf Ihrer Webseite sind, desto wahrscheinlicher ist es, das User sie nutzen werden. Melden Sie sich am besten bei einem Affiliate-Netzwerk wie Superclix an. So stehen Ihnen eine Vielzahl an am Partnerprogrammen zur Verfügung. Partnerprogramme können sich in Produkt, Bezahlungsstruktur und Support erheblich von einander unterscheiden. Ein Partnerprogramm-Netzwerk bietet Ihnen die Möglichkeit, ganz einfach verschiedene Partnerprogramme auszutesten.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>