jagato.de – Dies und Das

Viele ekeln sich vor diesen Tieren

Durchaus gibt es Menschen die Haustiere besitzen, die andere eher abstoßend finden. Denn niedlich sind diese auch keineswegs, sondern eher exotisch. So hält so mancher in einem Glasterrarium Geckos, Schlangen, Vogelspinnen oder auch Skorpione. Nicht immer sind diese so ganz harmlos und so sollte man sich mit diesen Tieren schon auskennen, wenn man sich ein solches anschafft. Einige diese exotischen Tiere sind durchaus giftig und können einem auch das Leben kosten, wenn bei einem Stich oder Biss kein Gegengift gespritzt wird. Trotzdem gibt es immer mehr Verbraucher die sich solches Getier anschaffen und die einfach fasziniert sind von diesen Tieren. Vor der Anschaffung sollte man sich aber durchaus über das Thema, Terraristik, informieren und sich auch genau überlegen, welches exotische Tier man sich da anschafft. Natürlich benötigen auch solche Tiere stets Zuwendung, regelmäßige Pflege und auch entsprechendes Futter. Jedes Tier besitzt Bedürfnisse, die es zu erfüllen gilt und dabei ist es dann meist völlig egal um welche Tierart es sich handelt. Somit ist natürlich stets jedes Tierchen mit Arbeit und auch Kosten verbunden, dies sollte jedem vor dem Kauf klar sein. Es gibt durchaus Menschen die, diese finanziellen Mittel eigentlich gar nicht besitzen und sich trotzdem so ein Tier anschaffen. Können die Kosten dann nicht mehr getragen werden, setzen einige Menschen auch die exotischsten Tierarten einfach aus. Für viele ist dies dann das Todesurteil, denn oft können diese Tiere gar nicht in unserer Umgebung überleben. Da ist es wesentlich tierfreundlicher, wenn man dieses dann in einem Tierheim abgibt. Denn dort kümmert man sich auch um exotische Tiere.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>