Kategorie: Philosophie

Dieses Jahr ging der Nobelpreis für Medizin an zwei Forscher, die es geschafft haben aus spezialisierten Zellen Stammzellen zu erzeugen. Dies ist in zweifacher Hinsicht von Bedeutung. Zum einen zeigen die beiden Forschungsarbeiten, dass die natürliche Entwicklung keine Einbahnstraße ist. Denn direkt nach der Empfängnis besteht der Embryo aus pluripotenten Stammzellen, die sich im Laufe […]

Mehr lesen

Die natürliche Auslese „Survival of the Fittest“ hat nicht nur dazu geführt, dass überhaupt die Weiterentwicklung des Lebens möglich war sondern auch das wir zu dem geworden sind, was wir heute sind. Der Mensch (so wie auch alle anderen Lebewesen) hat sich im Laufe der Zeit der Umwelt angepasst. Allerdings geht dieser Vorgang (zumindest aus […]

Mehr lesen

Dumme Frage. Von irgendetwas muss man ja leben. Mit diesem Einwand haben Sie vollkommen recht. Aber schauen Sie sich doch einmal die Entwicklung der Beschäftigtenzahlen an. Es sieht doch (nicht nur in Europa) so aus, dass eine immer kleiner werdende Arbeiterklasse immer mehr Menschen versorgen muss. Einerseits gibt es viele Menschen, die jede Woche 40 […]

Mehr lesen

Raja Yoga, auch als königliches Yoga bekannt, ist ein vor allem auf geistliche Entwicklung und Meditation zielender Yoga Stil und erklärt wie wir die verborgenen Kräfte unseres Geistes entwickeln und freisetzen können, so dass man einen Zustand von Harmonie, innerem Frieden und Selbstkontrolle erreicht. Der Weg des Raja Yoga wird als königlicher Weg bezeichnet, einerseits […]

Mehr lesen

Sind Sie eigentlich real? Diese Frage wird den ein oder anderen Leser sicherlich irritieren und zu der spontanen Aussage verleiten: Der Gabor ist jetzt vollkommen durch den Wind. Nein, bin ich nicht, mitnichten. Aber wenn man einmal ernsthaft darüber nachdenkt, ist die Frage nach virtuellen Realitäten gar nicht so weit her geholt. Angefangen hat das […]

Mehr lesen