jagato.de – Dies und Das

Spanisch essen – nicht nur im Urlaub

Die mediterrane Küche erfreut sich in Deutschland und eigentlich dem gesamten Rest der Welt großer Beliebtheit.
Natürlich kann mediterrane Küche nur als Sammelbegriff verstanden werden. Meist assoziiert man damit lukullische Genüsse aus Mittelmeer Anrainer Staaten wie Italien, Griechenland oder dem Süden Frankreichs. Die Küche eines großen Landes aus der Mittelmeerregion ist in den Nennungen etwas unterrepräsentiert. Die Rede ist natürlich von Spanien.
Mit dem Königreich auf der iberischen Halbinsel verbindet man oftmals andere Dinge als kulinarische Erlebnisse. Mit seiner langen Küstenlinie, viel Sonnenschein und sehenswerten Städten gilt Spanien als das klassische Urlaubsland. Von der spanischen Küche kennen viele Menschen lediglich die Paella. Doch damit tut man der dortigen Kochkunst Unrecht. Denn es gibt viel zu entdecken in der Küche dieses Landes.

Spanien ist ein Land mit vielen unterschiedlichen klimatisch oft begünstigten Anbauregionen für alle erdenklichen Gemüsesorten. Dank der Atlantik- und Mittelmeerküsten ist auch reichlich Fisch für die Verwendung beim Kochen verfügbar. Das bereits erwähnte Klima begünstigt zudem auch das Wachstum von Obst und Kräutern und macht das Land zu einer der besten Anbauregionen für Wein.

Die hier beschriebene Vielfalt schlägt sich natürlich auch positiv auf die dortige Kochkunst nieder.
Erleben kann die daraus resultierenden Gaumenfreuden natürlich auch hierzulande. Etwa im Besitos welches in zahlreichen deutschen Städten vertreten ist. Zu hervorragenden Speisen und natürlich Weinen kommt im Besitos das typische Ambiente moderner iberischer Gastronomie.
Die Inneneinrichtung und Dekoration der Restaurants ist im Stile typischer spanischer Gaststätten gehalten. Dazu kommt eine angenehme Untermalung mit Klängen iberischer Musik.

Wer also auch bei spanischer Gastronomie hierzulande nicht auf das Urlaubsgefühl verzichten möchte kommt hier auf seine Kosten. Die perfekte Symbiose aus spanischem Essen und Lebensgefühl.
Die spanische Küche stellt insgesamt eine frische und gesunde Alternative zum Essen aus anderen Mittelmeerstaaten dar. Es lohnt sich also mal etwas Neues zu wagen, gerade auch wenn man Spanien bisher nur mit Badestränden und Sonnenschein assoziiert hat.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>