jagato.de – Dies und Das

Archiv: Oktober 2010

Die transformatorische Wirkung schamanisch
orientierter Reisen von Dr. Friedrich Demolsky

Die indonesische Insel Bali, ist ein kleiner, aber ganz besonderer Ort. Umgeben von den Wassern des Indischen Ozeans, ist Bali ein Ort der Strände und Berge, der Sonne sowie des religiösen und schamanischen Kultes, wo freundliche Menschen in einer einzigartigen Kultur leben. 

Bali ist ein Synonym für tropische Schönheit und ein Leben in Harmonie mit der Natur. Diese Prädikate haben diese kleine Insel als „das letzte Paradies auf Erden“ weltweit bekannt gemacht. 
Die Balinesen sind sich ihrer Verbundenheit mit der spirituellen Welt stets bewusst. Seit Jahrhunderten werden auf diesem exotischen Eiland religiöse Bräuche sowie Schamanismus und Magie praktiziert. 
Verborgen für den Blick des Durchschnittstouristen weiterlesen… »

Vom Richter zum Schamanen
von Dr. Friedrich Demolsky

Ich stamme aus Österreich, lebe aber seit vielen Jahren auf Bali, wo ich mich dem balinesischen Schamanismus und der traditioneller Heilkunde widme. Während meines Berufslebens, arbeitete ich als Richter an einer Berufungsbehörde und als Rechtslehrer an einer Akademie meines Landes.

Seit meiner frühesten Kindheit verspürte ich den unwiderstehlichen Drang, das Leben zu verstehen; seinen Zweck, sofern es einen hat, seine Funktion, seinen Kern. Schon im Volksschulalter erkannte ich, dass religiöse Lehren nicht mit meinen Erfahrungen übereinstimmten, also nicht mit dem, was ich selbst sah und erkundete. Man sagte mir damals, dass ich dieses glauben und jenes für wahr halten soll, aber ich konnte nicht an etwas glauben, das einfach nicht richtig war. Wann immer eine Erklärung sich von dem unterschied, was ich wahrnehmen konnte, entschloss ich mich weiterlesen… »

Wie ich meine beruflichen Neuorientierung gefunden habe

Ich stamme aus der Schweiz und bin 33 Jahre alt. Bereits vor der Buchung des Reiseangebotes ‚Schamanische Spurensuche auf Bali‘, spürte ich deutlich, dass ich vor einer grösseren Veränderung in meinem Leben stand. Es war mir klar, dass es sich dabei um eine berufliche Veränderung handeln würde, doch war mir in keinster Weise bewusst, in welche Richtung mich diese erahnte Veränderung letztendlich führen wird, denn ich tappte bezüglich der Wahl meines neuen Berufes noch völlig im Dunkeln.

Aus diesem Grunde habe ich mich zunächst im Internet nach Angeboten umgesehen, die mir meine berufliche Neuorientierung erleichtern könnten. Mein Ziel bestand darin, die weiterlesen… »

In Parallelwelten verhungern

Jedem SciFi-Fan sind Parallelwelten bekannt. Ihnen nicht? Ok, dann mal zur Einstimmung eine kurze Erläuterung. Meist passiert durch irgendeinen dummen Zufall oder Unfall, dass ein oder mehrere Darsteller in eine andere Dimension, Parallelwelt oder phasenverschobener Welt landen. Es gab sogar mal eine Serie, wobei dies sogar Programm war. In Anlehnung an die Serie Sliders, nenne ich die Leute in diesem Artikel mal Slider. Obwohl der Effekt auch bei anderen Serien wie Enterprise oder Stargate genutzt wird.
Das Ergebnis ist dann oftmals, dass niemand der anderen Darsteller den Slider sehen oder hören kann. Da fängt in meinen Augen auch schon die erste Ungereimtheit an. Wie kann es sein, dass der Slider alle anderen sehen und hören kann, weiterlesen… »

Erlebnisbericht
Unsere Reise mit BALISHAMAN

Wir haben uns für eine Reise nach Bali entschlossen, die wir im Jänner 2009 unternommen haben.

Gute Freunde von uns reisen die Insel regelmäßig an und belegen spirituelle Workshops. Dies wollten wir auch, sind wir doch schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einer erfüllenden Lebensaufgabe.

Obwohl erfolgreich in der Selbstständigkeit, sind wir auf der Suche nach neuen Ufern und innerer Zufriedenheit.

Nicht ganz unerfahren mit spirituellen Workshops und Erfahrungsberichten von Bali, machte sich weiterlesen… »

Linktausch – Was zu beachten wäre!

Früher war alles besser;) . Man brauchte sich nicht großartig um Links und Backlinks kümmern. Leider ist es seit Google notwendig geworden eine Vielzahl von Verlinkungen auf und zu seiner Webseite zu haben. Um das Ganze noch ein bisschen komplizierter zu machen wird dabei noch nach verschiedenen Kriterien unterschieden.

Am schlechtesten bewertet werden Links, die gesammelt auf einer Seite stehen. Die Idee, einfach eine Partnerseite einzurichten und dort alle Links anzuführen ist also nicht so gut. Zumindest nicht für die Seiten, auf die die Links verweisen. Und die Seite, auf der die Linksammlung steht, wird teilweise sogar als Spamseite angesehen. Also schön die Links auf verschiedene weiterlesen… »

Tinte alle, was nun?

Eine ganze Zeit lang war es Mode seine Tintenbehälter für den Tintenstrahldrucker selber zu befüllen. Auch wenn dies auf Grund der schlechten Druckergebnisse im Grunde aus der Mode gekommen ist, werden auch heute noch entsprechende Sets angeboten. Prinzipiell gibt es drei Möglichkeiten, wenn der Drucker auf Grund von Toner- oder Tintenmangel seinen Dienst quittiert. Neben der oben erwähnten Möglichkeit des selber Befüllens kann man bereits neu befüllte (recycelte) Patronen erwerben oder ganz neue. Da hat man dann wieder die Wahl zwischen dem originalen Hersteller und Produkten von Fremdfirmen. Wer übrigens einen Laserdrucker sein eigen nennt, der hat weiterlesen… »

Klonfleisch im Supermarkt

Nein, davor müssen Sie keine Angst haben. Es ist einfach noch viel zu teuer. Durch meinen Artikel „Was bringt die Medizin?„, bei dem ich auch über das medizinische Klonen berichtet habe, bin ich auf das Thema Klonlebensmittel gekommen. Interessanterweise gibt es gar kein Klonfleisch zu kaufen. Lediglich die Nachfahren von geklonten Tieren (oder deren Produkte) kann man erwerben. Klonprodukte sind also lediglich Produkte von Tieren, deren Vorfahren einmal geklont wurden. Ich halte mich allerdings an dem üblichen Sprachgebrauch und werden auch die Begriffe Klonfleisch und Klonlebensmittel verwenden.

Aber jetzt erst einmal der Reihe nach. Unter dem Begriff Klonen versteht man das weiterlesen… »

Seit Ebay ist die Welt verrückt.

Haben Sie in letzter Zeit mal etwas bei Ebay ersteigert oder sind Sie sogar ein regelmäßiger Ebayaner? Ich gehöre nicht zu den regelmäßigen Nutzern. Eher zu denen, die ab und an zielgerichtet bei Ebay nach bestimmten Artikeln suchen oder ganz gezielt mal etwas veräußern wollen. Dementsprechend selten logge ich mich bei Ebay ein. Und wie bei Kindern, die man nur unregelmäßig zu Gesicht bekommt, fallen mir Veränderungen natürlich sofort ins Auge.

Und was seit einiger Zeit sehr offensichtlich ist, ist die Bewertungsgeilheit der Verkäufer. Es begann mit einem gewerbsmäßigem Verkäufer, bei dem ich über eine Woche auf die Lieferung warten musste. Um noch einen drauf zu setzen hat er auch auf meine Emails nicht reagiert. Was hätten Sie in solch einem Falle gemacht? Genau! weiterlesen… »

Was bringt die Medizin?

Ich bin nur medizinischer Laie. Allerdings halte ich meine Augen und Ohren auf und verfüge dementsprechend über ein gutes Allgemeinwissen. Daher erlaube ich mir mal, eine gewagte Hypothese aufzustellen. Die Medizin hat sich seit den alten Ägyptern eigentlich nicht viel weiterentwickelt.
Wie komme ich zu dieser Aussage, die sicherlich nicht nur jeder studierte Arzt sondern auch viele Patienten mit künstlicher Hüfte oder Herzschrittmacher zu Protestschreien animieren wird? Ich versuche die ganze Angelegenheit mal kritisch zu betrachten. weiterlesen… »

1 2 3 »